Pro

  • Im südlichen Kensington, in der Nähe der U-Bahnstation Earl's Court
  • Ruhige Lage in einer viktorianischen Stadtvilla
  • Belegt aber entspannt mit insgesamt 138 Zimmern
  • Attraktive, saubere und einfache Zimmer mit Klimaanlage und Flachbild-TVs
  • Kostenloses kontinentales Frühstück im Preis inbegriffen
  • Stilvolle Lobby und Arbeitsbereich
  • Kostenloses Wi-Fi im ganzen Hotel
Mehr anzeigen Pro

Kontra

  • Die Zimmer sind klein, einfach eingerichtet und spärlich eingerichtet
  • Keines der Zimmer verfügt über Badewannen, nur Duschen
  • Die Zimmerausstattung ist begrenzt
Mehr anzeigen Kontra

Fazit

Das 3-Pearl Mowbray Court Hotel ist ein günstiges Mittelklassehotel im gehobenen Kensington. Es ist nur wenige Minuten von der Earl's Court Road und dem Bahnhof entfernt, in einer ansprechenden Straße, die von den herrschaftlichen Stadthäusern gesäumt ist, die typisch für diese Gegend sind. Die Innenräume sind einfach, mit funktionalen, sauberen Zimmern und einer überraschend stilvollen Lobby und einem Arbeitsbereich. Die 138 Zimmer verfügen über Tee- und Kaffeekocher, große Ebony-Pflegeprodukte, kostenloses WLAN und HD-Fernseher. Das Frühstück ist im Preis inbegriffen und wird im Diana Restaurant des Hotels serviert. Die Zimmer sind klein und ziemlich unauffällig, und während in der Nähe von Hotels billiger sein kann, haben sie oft gemeinsame Badezimmer, schäbige Einrichtung und zusätzliche Gebühren für Wi-Fi. Für zusätzlichen Platz empfehlen wir das Hotel Indigo . Es ist teurer, hat aber großzügige, charaktervolle Zimmer.

Mehr anzeigen Fazit

https://stage.oyster.com/de/london/hotels/mowbray-court-hotel/photos/twin-room/

Oyster-Hotelbewertung

Mowbray Court Hotel

Scene

Saubere, moderne Hotel mit einer entspannten Atmosphäre, die eine einfache Option für einen Aufenthalt in der Stadt ist

Von außen schreit dieses Hotel nicht budgetfreundlich. Es ist eines der vielen schönen viktorianischen Stadthäuser, die das Kensington-Gebiet charakterisieren. Im Inneren gehen die Überraschungen weiter, mit einer geräumigen und stilvollen Lobby und einem Arbeitsbereich. Es sind alles niedrige kupferne Leuchten und Marmor-Effekt-Tischplatten hier. Das Ergebnis ist eine attraktive und einladende Atmosphäre, die von den anderen budgetfreundlichen Hotels in der Nähe weit entfernt ist. Von den Möbeln bis hin zu den scharfen Farben an den Wänden sieht alles frisch aus, und die Gäste neigen dazu, den weitläufigen Arbeitsplatz optimal zu nutzen oder London zu erkunden. Infolgedessen gibt es in den öffentlichen Bereichen ein regelmäßiges Summen von Aktivitäten, aber die Atmosphäre ist immer noch gedämpft. Es ist klar, dass dies kein Party-Ort ist, sondern stattdessen eine gute Basis für preisbewusste Reisende, um London zu erkunden. Dieses Hotel liegt einen Schritt über den anderen erschwinglichen Optionen in der Nähe und ist daher fast das ganze Jahr über beliebt.

Mehr anzeigen Scene

Ort

Im exklusiven Kensington, nur zwei Gehminuten von der U-Bahnstation Earl's Court entfernt

Die Lage des Hotels ist ideal für Sightseeing, wenn Sie den Zug nehmen möchten. Es ist in einer ruhigen Straße direkt an der geschäftigen Earl's Court Road, die viele Kettencafés, Restaurants und Lebensmittelgeschäfte hat. Wohlhabende Chelsea, West Kensington und South Kensington Bezirke sind alle in der Nähe und haben in der Regel mehr zu sehen und zu tun. Die U-Bahnstation Earl's Court ist nur zwei Gehminuten entfernt und verbindet Reisende mit einigen der beliebtesten Sehenswürdigkeiten Londons. Kensington Palace and Gardens sind eine 20-minütige Fahrt mit dem Zug entfernt. Es dauert ungefähr die gleiche Zeit, um zu den Natural History, Science und Victoria and Albert Museen zu gehen. Zum Einkaufen benötigen Sie nur 15 Gehminuten zur High Street Kensington und nach einer 15-minütigen Zugfahrt erreichen Sie Harrods. In der unmittelbaren Umgebung gibt es nicht viele aufregende Restaurants oder ein aufregendes Nachtleben, aber hier gibt es anständige Pubs wie The Blackbird. Wenn Sie etwas authentischeres suchen, erreichen Sie nach einem 10-minütigen Spaziergang die Old Brompton Street. Diese Gegend ist geschichtsträchtig und Diana, Prinzessin von Wales, lebte hier. Der Flughafen Heathrow ist eine 30-minütige Fahrt oder eine 40-minütige Bahnfahrt von der Unterkunft entfernt. Gatwick erreichen Sie mit einer Kombination aus U- und U-Bahn in 50 Minuten.

Mehr anzeigen Ort

Zimmer

Klein und sauber, mit schlichtem Dekor und begrenzten Möbeln, aber alle mit Klimaanlage und eigenem Bad

Die 138 Zimmer sind unbestreitbar einfach, fast langweilig, aber sie sind immer noch einen Schritt über die Budget-Optionen in der Nähe. Es gibt eine gedämpfte Farbpalette aus Grau-, Weiß- und Brauntönen, die dafür sorgt, dass die Dinge sauber, aber langweilig aussehen. Von den kahlen Wänden bis hin zum Mangel an Schreibtischen und Nachttischen sind die Räume spärlich und zurückgenommen. Die Konfigurationen reichen von Einzelzimmern bis zu Familienzimmern, die Zimmer sind fast durchgehend klein. Die meisten Gäste geben ihre Taschen ab und gehen auf die Straße, so dass die Größe kein Problem für alle ist, aber seien Sie bereit für die Nähe, wenn Sie mit anderen reisen. Zur Standardausstattung gehören ein Flachbild-TV, Teppichböden, eine Klimaanlage, kostenfreies WLAN, ein Safe sowie Tee- und Kaffeezubehör. Alle verfügen über ein eigenes Bad mit Dusche, attraktive dunkelgraue Fliesen und glänzende Chromarmaturen. Die großen Ebony-Badeprodukte sind eine schöne Überraschung. Die Abende sind hier ruhig, da es draußen wenig Lärm gibt und die meisten Gäste eher Touristen als Partygänger sind.

Mehr anzeigen Zimmer

Angebote

Beeindruckender Arbeitsbereich und Lobbybereich sowie Frühstück sind im Preis inbegriffen

Es ist nicht verwunderlich, dass dieses Mittelklasse-Hotel nur begrenzte Funktionen hat, dennoch gibt es einige unerwartete großzügige Berührungen. Das Frühstück ist im Preis inbegriffen und wird im Diana Restaurant des Hotels serviert. Das Restaurant selbst ist mehr wie eine Cafeteria, mit harten Stühlen und einfachem Dekor, aber es bietet ein reichhaltiges kontinentales Frühstück. Ebenso stehen den Gästen in der Lobby und den Arbeitsbereichen kostenlose Wasserflaschen sowie Tee und Kaffee zur Verfügung, was frühere Gäste zu schätzen wissen. Der Arbeitsplatz selbst ist das beeindruckendste an diesem Hotel. Es ist modern und elegant, mit vielen Steckdosen für Geschäftsreisende und komfortablen, weichen weißen Stühlen. WLAN ist im gesamten Hotel kostenfrei verfügbar. Die Rezeption kann Flughafentransfers für Sie arrangieren.

Mehr anzeigen Angebote

Oyster-Hotelbewertung

Mowbray Court Hotel

Scene

Saubere, moderne Hotel mit einer entspannten Atmosphäre, die eine einfache Option für einen Aufenthalt in der Stadt ist

Von außen schreit dieses Hotel nicht budgetfreundlich. Es ist eines der vielen schönen viktorianischen Stadthäuser, die das Kensington-Gebiet charakterisieren. Im Inneren gehen die Überraschungen weiter, mit einer geräumigen und stilvollen Lobby und einem Arbeitsbereich. Es sind alles niedrige kupferne Leuchten und Marmor-Effekt-Tischplatten hier. Das Ergebnis ist eine attraktive und einladende Atmosphäre, die von den anderen budgetfreundlichen Hotels in der Nähe weit entfernt ist. Von den Möbeln bis hin zu den scharfen Farben an den Wänden sieht alles frisch aus, und die Gäste neigen dazu, den weitläufigen Arbeitsplatz optimal zu nutzen oder London zu erkunden. Infolgedessen gibt es in den öffentlichen Bereichen ein regelmäßiges Summen von Aktivitäten, aber die Atmosphäre ist immer noch gedämpft. Es ist klar, dass dies kein Party-Ort ist, sondern stattdessen eine gute Basis für preisbewusste Reisende, um London zu erkunden. Dieses Hotel liegt einen Schritt über den anderen erschwinglichen Optionen in der Nähe und ist daher fast das ganze Jahr über beliebt.

Mehr anzeigen Scene

Ort

Im exklusiven Kensington, nur zwei Gehminuten von der U-Bahnstation Earl's Court entfernt

Die Lage des Hotels ist ideal für Sightseeing, wenn Sie den Zug nehmen möchten. Es ist in einer ruhigen Straße direkt an der geschäftigen Earl's Court Road, die viele Kettencafés, Restaurants und Lebensmittelgeschäfte hat. Wohlhabende Chelsea, West Kensington und South Kensington Bezirke sind alle in der Nähe und haben in der Regel mehr zu sehen und zu tun. Die U-Bahnstation Earl's Court ist nur zwei Gehminuten entfernt und verbindet Reisende mit einigen der beliebtesten Sehenswürdigkeiten Londons. Kensington Palace and Gardens sind eine 20-minütige Fahrt mit dem Zug entfernt. Es dauert ungefähr die gleiche Zeit, um zu den Natural History, Science und Victoria and Albert Museen zu gehen. Zum Einkaufen benötigen Sie nur 15 Gehminuten zur High Street Kensington und nach einer 15-minütigen Zugfahrt erreichen Sie Harrods. In der unmittelbaren Umgebung gibt es nicht viele aufregende Restaurants oder ein aufregendes Nachtleben, aber hier gibt es anständige Pubs wie The Blackbird. Wenn Sie etwas authentischeres suchen, erreichen Sie nach einem 10-minütigen Spaziergang die Old Brompton Street. Diese Gegend ist geschichtsträchtig und Diana, Prinzessin von Wales, lebte hier. Der Flughafen Heathrow ist eine 30-minütige Fahrt oder eine 40-minütige Bahnfahrt von der Unterkunft entfernt. Gatwick erreichen Sie mit einer Kombination aus U- und U-Bahn in 50 Minuten.

Mehr anzeigen Ort

Zimmer

Klein und sauber, mit schlichtem Dekor und begrenzten Möbeln, aber alle mit Klimaanlage und eigenem Bad

Die 138 Zimmer sind unbestreitbar einfach, fast langweilig, aber sie sind immer noch einen Schritt über die Budget-Optionen in der Nähe. Es gibt eine gedämpfte Farbpalette aus Grau-, Weiß- und Brauntönen, die dafür sorgt, dass die Dinge sauber, aber langweilig aussehen. Von den kahlen Wänden bis hin zum Mangel an Schreibtischen und Nachttischen sind die Räume spärlich und zurückgenommen. Die Konfigurationen reichen von Einzelzimmern bis zu Familienzimmern, die Zimmer sind fast durchgehend klein. Die meisten Gäste geben ihre Taschen ab und gehen auf die Straße, so dass die Größe kein Problem für alle ist, aber seien Sie bereit für die Nähe, wenn Sie mit anderen reisen. Zur Standardausstattung gehören ein Flachbild-TV, Teppichböden, eine Klimaanlage, kostenfreies WLAN, ein Safe sowie Tee- und Kaffeezubehör. Alle verfügen über ein eigenes Bad mit Dusche, attraktive dunkelgraue Fliesen und glänzende Chromarmaturen. Die großen Ebony-Badeprodukte sind eine schöne Überraschung. Die Abende sind hier ruhig, da es draußen wenig Lärm gibt und die meisten Gäste eher Touristen als Partygänger sind.

Mehr anzeigen Zimmer

Angebote

Beeindruckender Arbeitsbereich und Lobbybereich sowie Frühstück sind im Preis inbegriffen

Es ist nicht verwunderlich, dass dieses Mittelklasse-Hotel nur begrenzte Funktionen hat, dennoch gibt es einige unerwartete großzügige Berührungen. Das Frühstück ist im Preis inbegriffen und wird im Diana Restaurant des Hotels serviert. Das Restaurant selbst ist mehr wie eine Cafeteria, mit harten Stühlen und einfachem Dekor, aber es bietet ein reichhaltiges kontinentales Frühstück. Ebenso stehen den Gästen in der Lobby und den Arbeitsbereichen kostenlose Wasserflaschen sowie Tee und Kaffee zur Verfügung, was frühere Gäste zu schätzen wissen. Der Arbeitsplatz selbst ist das beeindruckendste an diesem Hotel. Es ist modern und elegant, mit vielen Steckdosen für Geschäftsreisende und komfortablen, weichen weißen Stühlen. WLAN ist im gesamten Hotel kostenfrei verfügbar. Die Rezeption kann Flughafentransfers für Sie arrangieren.

Mehr anzeigen Angebote

https://stage.oyster.com/de/london/hotels/mowbray-court-hotel/photos/twin-room/

Beste Preise

Ausstattung

  • Balcony / Terrace / Patio

  • Cabanas

  • Cable

  • Concierge

  • Flughafen-Shuttle

  • Getränkeservice am Pool

  • Gratis-Frühstück

  • Internet

  • Kinder erlaubt

  • Kinderbetten

  • Klimaanlage

  • Swim-up-Bar

  • Textilreinigung

  • Wäscherei

Haftungsausschluss: Dieser Inhalt war zum Zeitpunkt der Hotelbewertung korrekt. Bitte überprüfen Sie bei der Buchung auf unseren Partnerseiten, ob die Angaben noch korrekt sind.