Der südöstliche, sonnengebackene Absatz von Italiens Stiefel, Apulien ist eine Region mit wunderschöner Küste und Landschaft, unglaublichem Essen und Wein und charmanten alten Städten und Dörfern. Werfen Sie einen Blick auf die Landgüter, die heute die luxuriösesten Orte in der Region sind.

Alle Puglia Hotels anzeigen
1

Borgo Egnazia

Savelletri, Fasano

Borgo Egnezia ist ein privater Luxus-Komplex, der oft Prominente und Über-reiche beherbergt (es ist auch ein spektakulärer Ort für Hochzeiten). Die maurisch beeinflusste Architektur mit ihren hohen Torbögen und gewölbten Steingebäuden fügt sich nahtlos in die felsige mediterrane Landschaft ein, die im Wesentlichen mediterran mit Traubenbäumen und Kaktusgärten ist. Die ruhigen Zimmer verfügen über einen Balkon, einen privaten Garten oder, im Falle der Villen, private Pools, die aussehen, als wären sie zwischen römischen Ruinen. Von den luftigen Himmelbetten bis hin zu den Espressomaschinen im Zimmer wurde auf jedes Detail geachtet. Der Privatstrand von Borgo ist steinig, aber der Strandclub ist komfortabel und anspruchsvoll, mit wunderschönen Betten im Ibiza-Stil mit Vorhängen, die sich in der Meeresbrise spiegeln, und drei glamourösen Außenpools. Drei Restaurants servieren regionale Küche und das Candle-Light-Spa bietet ein komplettes Menü mit Körper- und Schönheitsbehandlungen.

2

Masseria Torre Maizza

Savelletri, Fasano

Die Masseria Torre Maizza mit 28 Zimmern ist ein wunderschöner Landsitz umgeben von Bougainvilleen, Zitronenbäumen, Olivenhainen und Weinreben. Die beiden Restaurants des Torre Maizza sind auf lokale Produkte spezialisiert - Le Palme serviert frischen Fisch, Burrata von Bauernhöfen und Gemüse aus der Region, während Le Colonne im traditionellen Stil Gerichte aus Apulien am Pool serviert. Das Aveda Spa nutzt natürliche Produkte, die auf dem Grundstück angebaut werden, und Yoga und Pilates sind verfügbare Olivenhaine oder am Strand. Der Strand ist nur eine kurze (kostenlose) Fahrt mit dem Shuttle entfernt. Der wunderschöne Strandclub des Hotels bietet eine Lounge, eine Boutique, ein Restaurant und eine private Terrasse. Es gibt auch einen großen Außenpool mit Hängematten sowie Aktivitäten wie Radfahren, Segeln und Wandern.

3

Masseria Bagnara Resort & Spa

Lizzano, Provinz Taranto

Das Masseria Bagnara Resort & Spa ist ein entspannter, luxuriöser Rückzugsort mit wunderschönem Grundstück und einer ruhigen Atmosphäre. Das Fünf-Perlen-Wellness-Resort befindet sich auf einem Gelände mit Kieswegen, gepflegten Rasenflächen, Kakteen, leuchtenden Blumen und weinbewachsenen Gebäuden. Die 15 Gästezimmer sind mit schickem Dekor und eleganten Badezimmern ausgestattet und die meisten haben private Terrassen. Das wunderschöne, ruhige Spa gehört zu den attraktivsten Merkmalen des Resorts. Draußen gibt es einen erhöhten Außenpool mit Panoramablick auf die umliegende Landschaft. Ein kostenloses Frühstück wird im Restaurant im mediterranen Stil angeboten. Mittag- und Abendessen sowie Zimmerservice sind verfügbar. Sie können einen Drink an der Bar oder im Weinkeller genießen, der sich in einem runden Steingebäude mit Flaschen bis hin zum runden Oberlicht befindet.

4

Masseria Torre Coccaro

Savelletri, Fasano

Das familienfreundliche Schwesterhotel Masseria Torre Maizza, Masseria Torre Coccaro, ist ein Landgut mit Kieswegen und Weinreben mit violetten Blüten, die an Spalieren wachsen. Weiße Wände und hohe Decken bilden den Hintergrund in den 33 Gästezimmern, die nur spärlich mit Gemälden, Fotografien und verzierten Spiegeln dekoriert sind. Zu den gastronomischen Einrichtungen gehören Egnathia für die traditionelle Küche Apuliens sowie ein Restaurant am Pool und eine Bar für kleinere Häppchen. Zu den weiteren Vorzügen gehören ein Pool mit Steinwänden, ein Whirlpool und ein Spa mit einem Innenpool. Yoga, Pilates und Tai Chi Kurse finden in den Olivenhainen oder am Strand statt (Zugang über einen kostenlosen Shuttle). Der Coccaro Beach Club verfügt über ein Fischrestaurant, eine Lounge und eine Boutique.

5

Masseria & Spa LuciaGiovanni

Lecce, Provinz Lecce

Dieses alte Bauernhaus wurde in ein intimes Hotel im marokkanischen Stil umgewandelt, das sich in der süditalienischen Region Salento befindet. Der wunderschöne, natürlich aussehende Pool und Spa machen LuciaGiovanni zu einer exotischen Oase, die ihresgleichen sucht - es sei denn, Sie fliegen mit einem Flugzeug nach Marokko. Die 28 Zimmer verfügen über atemberaubende Details wie Holzbalkendecken und schmiedeeiserne Himmelbetten. Das Anwesen ist weitläufig und grün und bietet eine entspannende Oase, ist aber nur eine kurze Fahrt von der Altstadt entfernt.

6

Baia dei Turchi

Otranto, Provinz Lecce

Die gehobene Unterkunft Baia dei Turchi befindet sich weniger als 5 Minuten mit dem Shuttle von einem privaten Strand am Mittelmeer entfernt. Die 72 Zimmer sind schwach beleuchtet und verfügen über ein türkisch inspiriertes Design sowie eine Terrasse, kostenloses WLAN und eine Regendusche. Das Hotel verfügt über mehrere Restaurants, darunter eines auf dem Dach und eines am Pool mit Meeresfrüchten und gegrilltem Fleisch. Die Lobbybar ist 24 Stunden am Tag geöffnet.

7

Vivosa Apulia Resort

Ugento, Provinz Lecce

Das Vivosa Apulia Resort ist ein modernes, elegantes Öko-Resort, nur wenige Schritte von einem wunderschönen Strand entfernt. Die 333 sauberen, heimeligen Zimmer befinden sich in verschiedenen Gebäuden im gesamten Gebäude und verfügen jeweils über eine private Terrasse oder einen Balkon. Die schiere Vielfalt an Annehmlichkeiten - vier wunderschöne Pools, ein Spa, ein Strand, mehrere Sport- und Fitnesseinrichtungen sowie Aktivitäten für Kinder - machen dieses All-inclusive-Resort zu einem großartigen Ort für Familien und Paare. Die zahlreichen Restaurants und Bars sowie der Lounge Club bieten vielfältige Möglichkeiten zum Essen und Trinken. Die wahre Einzigartigkeit des Hotels ist jedoch sein Engagement für Nachhaltigkeit. Die Recycling-Abfalleimer auf dem gesamten Grundstück, der Öko-Bauernhof und der Öko-Park sowie die Materialien, die für den Bau des Anwesens verwendet wurden, zeugen von einem echten Engagement für den Umweltschutz.